Die Helfer vor Ort blickten auf ein ereignisreiches Jahr 2011 zurück. HvO Leiter Stefan Kirschner stellte vor allem die erfolgreiche Spendenaktion und die Inbetriebnahme des neuen HvO Fahrzeuges heraus. Weitere Ereignisse waren u. a. einige Abstellungen im Gemeindebereich (z. B. Rock im Markt), die jährliche HvO Feier und die Überarbeitung des Internetauftrittes. Die Vorstellung der Einsatzstatistik 2011 mit 70 Einsätzen stellt einen neuen Einsatzrekord dar und verdeutlicht den Trend der letzten Jahre, mit einem steigenden Einsatzaufkommen. Die detaillierte Einsatzstatistik 2011 finden Sie hier:

Kassier Martin Reiterer konnte bei seinem Kassenbericht durch die erfolgreiche Spendenaktion 2011 und trotz des neuen Fahrzeuges über solide Verhältnisse berichten.

Im Jahr 2012 steht vor allem der Start der Integrierten Rettungsleitstelle, das BRK Trainingcamp und die Feierlichkeiten zum 10jährigen Bestehen im Mittelpunkt.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde die alte Vereinsführung für weitere 3 Jahre im Amt bestätigt:

Vereinsführung Helfer vor Ort Wurmannsquick

Die alte und neue Vereinsführung (von links nach rechts): Fahrzeugwart Alexander Kaiser, 1. HvO Leiter Stefan Kirschner, Kassier Martin Reiterer, Schriftführer Andreas Hennersperger und 2. HvO Leiter Alois Hofer (nicht auf dem Bild).

 

 

HelferHerzen

Gewinner 2014 DM HelferHerzen

Kontakt

Helfer vor Ort Wurmannsquick

Pfarrkirchener Str. 47
84307 Eggenfelden

Tel.: (08725) 96 77 22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HVO Intern